VITA - ANGELA MOHR














Mai 1989

Abitur am Mädchengymnasium Marienberg in Neuss

Oktober 1989

Beginn des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Köln

Mai 1994

Erfolgreicher Abschluss der 1. Juristischen Staatsprüfung vor dem
Justizprüfungsamt in Köln

November 1994

Erfolgreicher Abschluss der 2. Juristischen Staatsprüfung vor dem
Landesjustizprüfungsamt in Düsseldorf

Juni 1997 bis Februar 1998

Teilnahme an der Fortbildung "Steuerrecht für Juristen" am Mibeg-Institut in Köln

März 1998 bis Juli 2002

Anstellung bei der Deutschen Bau- und Grundstücks AG in Bonn als
Juristin im Immobilienmanagement

Februar 2001

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

August 2002

Eintritt in die Kanzlei Mohr und Strack

Juli 2006

Aufnahme der ehrenamtlichen Tätigkeit als Anwaltsrichterin beim
Anwaltsgericht Köln