VITA - BARBARA KOSCH

 


1977-1988
Studium und Referendariat in Köln (Wahlfach Steuerrecht / erfolgreiche Teilnah­me am Lehrgang Fachanwalt Steuerrecht)


August 1988 – September 1990

Wirtschaftsprüfungsassistentin bei BDO Dr. Lauter & Fischer GmbH, Köln


Oktober 1990 – Juni 1998

Mitarbeiterin der KPMG Deutsche Treuhandgesellschaft AG, Köln haupt­säch­lich eingesetzt bei der Pri­va­tisierung und Restituierung von Immobilien im Auftrag der Treuhandanstalt Berlin


April 1998
Zulassung zur Rechtsanwaltschaft


Juli 1998 – Oktober 2004
Justiziarin eines mittelständischen Immobilien-Unternehmens in Köln


Seit November 2004
selbständige Rechtsanwältin mit den Tätigkeitsschwerpunkten Miet- und Ver­kehrs­recht


März 2010
Abschluss des Fachanwaltslehrgangs für Verkehrsrecht


Dezember 2011
Zulassung als Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht


Juli 2013
Fachausbildung zur Mediatorin